Navigation überspringen

Newcastle Disease Kolloquium

Newcastle Disease Kolloquium 2011

Gemeinsame Fortbildungsveranstaltung des Friedrich-Loeffler-Instituts, der Sächsischen Tierseuchenkasse und der Sächsischen Landestierärztekammer am 6. April 2011, 10.00–16.00 Uhr, in der Sächsischen Landesärztekammer, Albert-Fromme-Saal, Schützenhöhe 16, 01099 Dresden

Moderation: R. Küblböck, Sächsische Tierseuchenkasse; C. Grund, FLI Riems

Die Thematik richtet sich gleichermaßen an Geflügeltierärzte, Diagnostiker sowie amtliche Tierärzte in den Veterinärbehörden.

Ziel der Veranstaltung ist es, Daten über ein serologisches Monitoring der Newcastle Disease Impfung auszutauschen. In Kurzbeiträgen von Fachvertretern der Untersuchungseinrichtungen und der Geflügelgesundheitsdienste sollen  Immunreaktionen in Abhängigkeit von verschiedenen Impfprogrammen dargestellt werden und an Beispielen aus der Praxis überprüft werden. Das Kolloqium soll damit zu einer fundierten Interpretation von Laborergebnissen in Abhängigkeit an das gewählte Untersuchungsverfahren beitragen. Nähere Informationen mit aktuellen Änderungen auf unseren Seiten.

Teilnahmegebühr: 40,00 € vor Ort inkl. Mittagsimbiss
Anmeldung: bis 21. März 2011 an:
Sächsische Landestierärztekammer
Tel. (03 51) 8 26 72–00, Fax –02
E-Mail: infotieraerztekammer-sachsende

ATF-Anerkennung: 5 Stunden